Roboter sortieren Metallschrott bei Skrotfrag in Schweden

Das schwedische Schrottverarbeitungsunternehmen Skrotfrag installiert eine Robotersortieranlage für Metallschrott. Die Sortierlinie, die mit einem dreiarmigen Heavy Picker von ZenRobotics ausgestattet ist, wird die dritte ihrer Art in Schweden sein. Skrotfrag ist damit eines der ersten Unternehmen, das Robotik-Sortiertechnologie für Metallschrott einsetzt. „Die Automatisierung setzt Ressourcen beim Personal frei, so dass ihm neue Aufgaben zugewiesen werden können, die körperlich weniger belastend sind. Darüber hinaus erhöht die Automatisierung die Verfügbarkeit der gesamten Installation“, sagt Jonas Lindh, Direktor bei Skrotfrag.

Abfallsortierroboter von ZenRobotics nutzen die Stärke künstlicher Intelligenz (KI) zur Erkennung von Abfall. Die KI-Software namens ZenBrain analysiert Sensordaten in Echtzeit und ermöglicht den Robotern, Objekte genauso zu identifizieren und zu sortieren wie Menschen dies tun – nur schneller und sicherer. „Wir freuen uns sehr, das Sortieren von Metallschrott als Anwendung für Roboter einführen zu können, da hierbei oft schwere und scharfe Objekte im Spiel sind, die gefährlich werden können“, sagt Rainer Rehn von ZenRobotics.

Der Heavy Picker von ZenRobotics kann Metallobjekte wie Kupfer, Messing, Edelstahl, Aluminium oder Zink anhand bestimmter Merkmale erkennen. Darüber hinaus kann der Roboter trainiert werden, bestimmte Objekte wie Elektromotoren, Drähte, Rückstände usw. zu identifizieren. “Wir Menschen haben zwar keine Metallsensoren, sind aber in der Lage, verschiedene Metallsorten anhand bestimmter Eigenschaften wie Form oder Farbe zu identifizieren. Genauso identifizieren auch die Roboter die Objekte. Ein großer Vorteil intelligenter Roboter ist ihre Fähigkeit, verschiedene Materialien erkennen zu können – und damit können sie sich an eine Vielzahl von Sortierbedürfnissen anpassen“, so Rainer Rehn abschließend. Mared AB, der schwedische Partner von ZenRobotics, wird die neue Roboter-Sortierlinie im Sommer 2019 liefern.

www.zenrobotics.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2021 Steigerung der Materialrückgewinnung

Norwegens erste KI-gesteuerte Robotersortieranlage

In der Gemeinde Skien in Norwegen wurde die landes- weit erste Robotersortieranlage für Bau- und Abbruch- abfälle eröffnet. Die von ZenRobotics gelieferte vollauto- matische Robotersortierstation...

mehr
Ausgabe 01/2023 Sichere Sortierung

Familienunternehmen Spross verdreifacht seine Investitionen

Spross stellt in der ganzen Schweiz recycelte Abfälle zur Verfügung, und die sichere Sortierung gewährleistet, dass die Abfälle schnell und sicher sortiert und an Verwertungsanlagen weitergeleitet...

mehr
Ausgabe 01/2024 Vollautomatische Sortierstation

Kuljetusrinki revolutioniert die Abfallbehandlung mit Schwerkraft-Robotern

Das 1989 gegründete Unternehmen Kuljetusrinki hat sich auf den emissionsarmen Transport von Abfallstoffen spezialisiert und sammelt diese aus verschiedenen Bereichen, darunter Baustellen,...

mehr
Ausgabe 03/2019

Verbesserte Funktionen des LIBS-Handgeräts zum Sortieren von Metallschrott

Rigaku Analytical Devices (RAD), einer der führenden Vorreiter auf dem Gebiet der mobilen spektroskopischen Analysehandgeräte, stellte auf der ISRI 2019 sein neuestes Analysehandgerät zur Prüfung...

mehr
Ausgabe 04/2019 Größte schwedische Sortieranlage für Kunststoffe

Schweden setzt auf deutsche Technologie

Nach einer professionellen Videoinstallation auf dem Areal der neuen Anlage zwischen Göteborg und Stockholm und dem gemeinsam zelebrierten Ablauf des Countdowns bis zum offiziellen Start, hatten die...

mehr