Internationaler E-Waste Day konzentriert sich auf kleine elektronische Geräte

In diesem Jahr liegt das Hauptaugenmerk des Internationalen E-Waste-Day (Tag des Elektroschrotts – #ewasteday), der am 14. Oktober stattfindet, auf den kleinen Elektrogeräten, die wir nicht mehr benutzen, aber in Schubladen und Schränken aufbewahren oder oft in den Hausmüll werfen.


Der vom WEEE-Forum organisierte E-Waste Day hat sich zu einer wichtigen Veranstaltung zur Bewusstseinsbildung entwickelt und bietet eine Plattform für Organisationen auf der ganzen Welt, die versuchen, das Problem des Elektroschrotts anzugehen. Die Ausgabe 2021 war mit Organisationen aus 78 Ländern, die Aktivitäten im Zusammenhang mit Elektroschrott durchführten, größer als je zuvor, und man hofft, dass der Tag 2022 noch bedeutender sein wird.

Kleine Elektro- und Elektronikgeräte, die das Ende ihrer Lebensdauer erreicht haben, stellen eine große Herausforderung dar. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen wurden 2019 weltweit mehr als 22 Mio. t kleiner Elektroschrott produziert. Das sind 40 % der 57 Mio. t des gesamten weltweit anfallenden Elektroschrotts. Wenn die Menge dieser kleinen Gegenstände weiterhin mit der gleichen Geschwindigkeit zunimmt wie der gesamte Elektroschrott (etwa jährlich 3 %), wird sie bis 2030 29 Mio. t erreichen.

Aufgrund ihrer geringen Größe werden Geräte wie Mobiltelefone, elektrische Zahnbürsten, Toaster und Kameras häufig falsch entsorgt und machen einen erheblichen Teil der 8 % des gesamten Elektroschrotts aus, der in die Mülltonne geworfen und anschließend deponiert oder verbrannt wird. Dies bedeutet, dass die wichtigen Rohstoffe, die sie enthalten, nicht extrahiert werden können und verloren gehen. In Europa landen jedes Jahr bis zu 1,4 kg Elektroschrott pro Einwohner in der Restmülltonne. Hinzu kommt, dass Kleingeräte leicht in Schubladen, Schränken, Garagen, Kellern und Dachböden gelagert und vergessen werden. In einem durchschnittlichen europäischen Haushalt werden derzeit bis zu 5 kg Elektrogeräte pro Person gehortet.

"In diesem Zusammenhang ist es von entscheidender Bedeutung, dass die Menschen bewusster werden und dass der Verlust der wichtigen Ressourcen, die diese Geräte enthalten, gestoppt wird. Aus diesem Grund wird sich der Internationale E-Waste Day 2022 unter dem Motto „Recyceln Sie alles, auch wenn es noch so klein ist!“ auf kleine Elektroschrottteile konzentrieren", so Pascal Leroy, Generaldirektor des WEEE-Forums.

"Die Organisationen der Herstellerverantwortung im WEEE-Forum, die für die Sammlung von Elektroschrott zuständig sind, arbeiten ständig daran, die ordnungsgemäße Entsorgung von kleinem Elektroschrott für die Verbraucher einfach und bequem zu gestalten. Die Bereitstellung von Sammelboxen in Supermärkten, die Abholung defekter Kleingeräte bei der Lieferung neuer Geräte und das Angebot von Postfächern für die Rückgabe von Elektroschrott sind nur einige der Maßnahmen, mit denen sie die Rückgabe dieser Geräte fördern", so Pascal Leroy weiter.

Der #ewasteday findet am 14. Oktober 2022 statt, und alle Aktivitäten zur Sensibilisierung für Elektroschrott sind willkommen: von sozialen Medien, Fernseh- und Radiokampagnen bis hin zu Elektroschrottsammlungen in Städten oder Schulen und sogar künstlerischen Darbietungen. Unternehmen, die sich an dieser gemeinsamen Aktion beteiligen möchten, können sich auf der Website der Initiative anmelden.

www.internationalewasteday.com


x

Thematisch passende Artikel:

Internationaler E-Waste Day konzentriert sich auf kleine elektronische Geräte

In diesem Jahr liegt das Hauptaugenmerk des Internationalen E-Waste-Day (Tag des Elektroschrotts – #ewasteday), der am 14. Oktober stattfindet, auf den kleinen Elektrogeräten, die wir nicht mehr...

mehr

Aus Elektroschrott Gold und Kupfer recyceln

In den nächsten 10 Jahren wird der Elektroschrott weltweit von 53,6 Mio. t/a auf 74 Mio. t/a steigen. Umso wichtiger ist eine korrekte Entsorgung von Elektrogeräten, sodass diese im...

mehr

Internationaler E-Waste Day 2022: Recyceln Sie alles, egal wie klein es ist!

Nicht verpassen: E-Müll-Experten stehen für Vorab-Interviews zur Verfügung. Sie werden auch an einer Videokonferenz am Donnerstag, den 13. Oktober 2022, um 10 AM US EDT / 3 PM UK Summer Time /...

mehr
Ausgabe 2022-03 URT Umwelt- und Recyclingtechnik GmbH

Recycling von Elektro- und Elektronikschrott

Die URT ist Experte in den folgenden Anlagenbaubereichen: Altkühlgeräteentsorgung Lithium-Ionen Batterie-Recycling SDA- und IT-Recycling Haushaltsgroßgeräterecycling Leiterplattenaufbereitung...

mehr

So cool und einfach ist Elektroschrott-Entsorgung

Der Großteil der Personen in Deutschland weiß nicht oder nur lückenhaft, wie und wo man alte Elektrogeräte korrekt entsorgt. Im Durchschnitt fallen jährlich 22 kg Elektroschrott pro Person an...

mehr