Ersatzbrennstoff-Produktion

Hochleistungsgranulator AG 2008 gewährleistet Kontinuität und höhere Produktion

Im Landsberger Ortsteil Oppin betreibt der Um­weltdienstleister Tönsmeier Wert­stoffe GmbH & Co. KG seit 2005 eine Wertstoffaufbe-reitungsanlage. Teil dieser Nie­der­lassung ist eine Leichtver­packungs-(LVP)-Sortieranlage mit einer angeschlossenen Down-Stream-Ersatzbrenn­stoff­anlage. Insgesamt werden in Oppin pro Jahr bis zu 135 000 t LVP sortiert und bis zu 40 000 t Ersatz­brennstoff im Zweischicht­betrieb erzeugt.

Um die bestehende Produktionskapazität der Ersatzbrennstoffanlage weiter zu gewährleisten und zusätzlich auszubauen, wurde im April 2018 einer von zwei in der Anlage befindlichen Granulatoren gegen eine neue Maschine Type AG2008 der THM recycling solutions GmbH, ausgetauscht. Der umfangreiche Umbau der Anlage beinhaltete den Ausbau der 13 Jahre alten Maschine vom gleichen Hersteller, Neugestaltung des Einlauftrichters, Austausch der Elektrosteuerung sowie den Einbau des neuen Granulators vom Type AG2008. Die umfassende und reibungslose Erneuerung der Anlage wurde vom Montageteam von THM recycling solutions unter Beteiligung von Tönsmeier-Mitarbeitern in vier Arbeitstagen vollzogen. Nach dem Umbau ging die modernisierte Anlage übergangslos in den Produktionsmodus über. Der neue Granulator hat eine Produktionsleistung von rund 12 t/h bei einer Korngröße von 90 % kleiner 30 mm.

Unter dem Motto „Tönsmeier – Wir holen das Beste raus“  ist das Familienunternehmen Tönsmeier mit einer breiten Leistungspalette europaweit als Umweltdienstleister und Energielieferant tätig. Über 3000 Mitarbeiter betreuen mit rund 1100 Fahrzeugen kommunale Auftraggeber, duale Systemträger und Kunden aus Industrie und Gewerbe. Tönsmeier leistet mit über 30 Aufbereitungs-, Sortier- und Recyclinganlagen einen wichtigen Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2018

Produktneuheiten bei THM recycling solutions GmbH

THM recycling solutions GmbH präsentiert zwei neue Maschinentypen sowie Erweiterungen der Baugrößenvariante bei bestehenden Maschinentypen. Granulator Typ ZMK1607 und ZMK2007 Bei diesen neuen...

mehr
Ausgabe 03/2022 Smart verbunden

Anlagenmanagement, Wartungsplanung und Condition Monitoring

Vor der Produktion solcher Recyclingrohstoffe steht aber eine intelligente Aufbereitung mit einer smarten Rohstoffsortierung. So auch am REMONDIS-Standort in Erftstadt. Hier werden in zwei...

mehr
Ausgabe 01/2024 Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft

Größte Sortieranlage für Elektronikschrott der Schweiz

Immark AG, ein Unternehmen der Thommen Group, ist einer der Pioniere und Marktführer im Bereich der Wiederverwertung und Entsorgung von Elektronikschrott in der Schweiz. Mit bis zu 95 % liegt die...

mehr
Ausgabe 01/2020 Gemeinsam ans Ziel

Kabelrecycling auf dem neuesten Stand

Aktiv ist das Unternehmen mit insgesamt rund 30 Betrieben außer in Österreich auch in der Schweiz, in Deutschland, in der Slowakei und in Ungarn. Und auch der stoffliche Wirkungskreis hat sich...

mehr
Ausgabe 06/2020 Einsatz für die Forschung

THM recycling solutions GmbH liefert Kleingranulator ZM300 an Universitäts-Technikum

Für diesen Zweck wurde eine kleine, aber dennoch robuste und leistungsstarke Zerkleinerungsmaschine benötigt. Ein Granulator der Baureihe ZM 300 von THM recycling solutions GmbH erfüllt diese...

mehr