Perfekte Korngrößen

Die Lindner Urraco 4000 Serie auf der RecyclingAKTIV 2023

Effizient, kraftvoll, vielseitig – und mit einem umfassenden Full-Service-Paket – so präsentiert sich die Urraco 4000 auf der diesjährigen RecyclingAKTIV Messe. Der mobile Zweiwellen-Schredder Urraco 4000DK und das Sternsieb Zeta Star 4000DK sind auf der Aktionsfläche Holz & Biomasse mit mehreren Live-Demonstrationen täglich im Einsatz.

Ob Altholz, Leichtschrott oder Gewerbe- und Industrieabfälle – mobile Zerkleinerungslösungen von Lindner zeichnen sich nicht nur durch ihre ortsungebundene Flexibilität, sondern vor allem auch durch ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten aus. Die dabei erzielten Ergebnisse reichen von der effizienten Volumen-Reduktion bis hin zur Herstellung von spezifischen und gleichmäßigen Korngrößen, die vor allem für weiterführende Prozesse zwingend benötigt werden. Diesel- oder wahlweise E-Antrieb ermöglichen die notwendige Versatilität in Hinblick auf Antrieb und Einsatzort. Mit den individuellen Full-Service-Sorglos-Paketen übernimmt Lindner die gesamten Wartungs- und Aufpanzerungsarbeiten und sorgt so dafür, dass immer alles rund läuft.

 

Die Urraco 4000 Serie – mehr Vielfalt, bewährte Qualität und ein Plus an Mobilität

Vielseitig in puncto Mobilität, besonders gute Zugänglichkeit zu den Wartungspunkten und dem Antriebsraum, gepaart mit gesteigerter Produktivität und einer konsistent hohen Outputleistung – so lassen sich die Vorzüge der Urraco Schredder-Generation am besten beschreiben. Während die Dieselmodelle der Urraco 4000 Serie mit dem bewährten Scania-Motor ausgestattet sind, überzeugen die Modelle mit ABB-E-Antrieb durch ein besonderes Ausstattungsfeature: Dank dem autarken Aggregat kann der elektrisch betriebene, mobile Schredder auch kabellos zu einem anderen Einsatzort oder in eine Werkstatt überstellt werden.

In puncto Korngrößen kann je nach Inputmaterial auf unterschiedliche Schnittsysteme zurückgegriffen werden. Gerade in der Aufbereitung von Altholz müssen für die entsprechende Weiterverwendung, ob thermisch oder stofflich wie z. B. in der Spanplattenproduktion, spezielle Korngrößen-Normen eingehalten werden. „Die mobilen Lindner Schredder erzielen bereits im Vorbruch tolle Ergebnisse. Mit unserem langsam drehenden und robusten Schnittsystem gelingt es uns, das noch mit Störstoffen verunreinigte Inputmaterial bereits in dieser ersten Zerkleinerungsstufe auf eine definierte Korngröße von P100 zu schreddern“, erklärt Stefan Scheiflinger-Ehrenwerth, Leitung Produktmanagement bei Lindner. „Das macht unsere mobile Zerkleinerungslösung so besonders“, ergänzt er weiter. Da das patentierte Lindner Schnittsystem von Haus aus bereits im ersten Produktionsschritt ein gleichmäßiges Endkorn der Klasse P100 ermöglicht, kommt bei der benötigten Klassifizierung P63 F5 nach EN ISO17225-1 die Urraco 4000 mit dem Zeta Star 4000 als Systemlösung zur Anwendung. „Das Sternsieb der Serie Zeta Star 4000 ist die ideale Ergänzung zu unserer Urraco 4000 Serie. Mit ihr lässt sich feines Material besonders effizient und hochwertig herstellen“, so Scheiflinger-Ehrenwerth. „Bei den im Rahmen der RecyclingAKTIV Messe 3 x täglich durchgeführten Live-Vorführungen kann man sich selbst von Qualität und Quantität überzeugen.“

 

Mit Lindner Original-Ersatzteilen & den Lindner Full-Service-Paketen zu höchster Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit

Neben der Energiekrise stellt vor allem der seit einiger Zeit anhaltende Facharbeitermangel viele Recyclingbetriebe vor große Herausforderungen. Fachkundiges Personal zur Wartung und Servicierung von Recyclinganlagen und -maschinen ist Mangelware. Abhilfe schaffen hier die Lindner Full-Service-Pakete. Im Bereich der mobilen Zerkleinerung kommen vor allem die Service-Pakete „Wellenaufbereitung mobil“ und „Filterpaket Urraco“ mit den dazugehörigen Dienstleistungen zum Einsatz. Diese ermöglichen eine hohe Maschinenverfügbarkeit und somit durchgängig hohe Durchsatzleistungen sowie einfach zu kalkulierende Betriebskosten. Im Detail betrachtet umfasst das „Filterpaket Urraco“ die Wartung des Motors und der Hydraulik. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Emissionsleistung und der Energieverbrauch des Motors sowie der Hydraulik werden durch die regelmäßigen Wartungsarbeiten optimiert und die Maschinenlebensdauer maximiert.

Im deutschsprachigen Raum werden die Lindner Service-Leistungen zumeist von den Spezialistinnen und Spezialisten im Lindner Servicecenter in Krauthausen übernommen. Dort ist auch seit Jahren die Wellenaufbereitung beheimatet – ein Aufgabenbereich, der viel Know-how und Genauigkeit verlangt. „Wird eine Welle bei uns angeliefert, so beginnt nach erfolgter Grundreinigung der Status-Check und die fachgerechte Aufbereitung der Werkzeuge“, erklärt Claudia Damm, Team Manager Customer Service Germany. „Wir servicieren seit vielen Jahren die Wellen der Urraco Serie hier in Krauthausen – dementsprechend hoch ist die Fachkompetenz unserer Kolleginnen und Kollegen“, bestätigt Damm. „Hat ein Kunde das Service-Paket „Wellenaufbereitung mobil“ gebucht, dann umfasst dies eine regelmäßige und fachgerechte Analyse der Schnitteinheit vor Ort sowie die Aufbereitung durch unsere Fachleute“, ergänzt Martin Kombacher, Product Manager Service. „Wir organisieren auch den gesamte Wellenein- und -ausbau beim Kunden direkt und kümmern uns darum, dass die notwendigen Transport- und Hubgeräte rechtzeitig vor Ort sind. Eine Investition, die sich für den Kunden immer rechnet. Nur durch eine regelmäßige Kontrolle kann der Zustand der Schneidkante erfasst, eine Aufpanzerung rechtzeitig in die Wege geleitet und in der Folge optimale Produktionsbedingungen sichergestellt werden. Natürlich ist auch das Lindner Service Team auf der RecyclingAKTIV Messe an unserem Stand präsent und steht für Fragen rund um unsere Service-Pakete zur Verfügung.“

Freigelände, Stand F444,

Aktionsfläche Holz & Biomasse

www.lindner.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2022 Aufräumarbeiten im Hochwassergebiet

Firma Kockmann unterstützt mit Lindner Schredder Urraco 95DK

Im Juli 2021 überschwemmte die Ahr weite Teile der Ufergebiete und sorgte mit ihren Wassermassen für große Zerstörung. Mehr als 140 Menschen fanden in den Sturzfluten den Tod, mindestens 17 000...

mehr
Advertorial / Anzeige

RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE präsentiert Produktlösungen für das Recyceln und Wiederverwerten von Altholz und mineralischen Bauabfällen

Breites Produktangebot für die Holz- und Biomasseaufbereitung Der langsam laufende Zweiwellen-Zerkleinerer Crambo von Komptech erfreut sich über Zuwachs in der Produktlinie. Die Baureihe...

mehr
Ausgabe 04/2019

Mobile Shredder und Systemlösungen von Lindner

Eine Vielzahl unterschiedlicher Konfigurationsmöglichkeiten machen die mobilen Shredder und Systemlösungen von Lindner zum idealen Universalwerkzeug für die Altstoffaufbereitung. Zur RecyclingAKTIV...

mehr
Ausgabe 05/2021 Fast eine Schredder-Fussballmannschaft

RGS Nordic räumt mit Lindner Zweiwellen-Schredder-Armada Europas hohen Norden auf

Allein das Wort „Skandinavien“ zaubert so manch einem Bilder von unfassbaren Natureindrücken in den Kopf. Unberührte Wildnis, endlose Wälder. Die nordischen Länder zählen zu den Vorreitern,...

mehr

Die neue Komet Serie 3 von Lindner

Die Komet Serie von Lindner gilt seit Jahrzehnten als der Benchmark in der Nachzerkleinerung. Seit 2022 punktet diese mit neuen Features, welche eine weitere Optimierung der Energieeffizienz und...

mehr