bvse-Jahrestagung in Berlin – Save the date

Am 27. und 28. September 2022 lädt der bvse zur Jahreshauptversammlung in das Hotel Titanic Chaussee Berlin ein. Die öffentliche Tagung startet am Mittwoch, 28. September ab 14:30 Uhr mit der Begrüßung durch bvse-Präsident Henry Forster. Ein Themenfokus, der der energieintensiven Branche angesichts einer drohenden Versorgungskrise förmlich unter den Nägeln brennt, beleuchtet anschließend ARD-Journalist Markus Gürne.


„Energie- und Rohstoffwende – Made in Germany“ lautet der Titel des Gastbeitrags, in dem der deutsche Journalist und Wirtschaftsexperte hinterfragt, wie der Erhalt und Ausbau der weltweit erfolgreichen Marke „Made in Germany“ angesichts drohender Energiekrise und bestehender wirtschaftlicher und politischer Hürden weiter gelingen kann. Spannend wird sein, welche Rollen die Weltmarktführer des Mittelstandes und regionale Energieunternehmen dabei spielen …

Der Vortag (27.09.) und der Mittwochvormittag stehen im Zeichen von internen Sitzungen der Gremien und Fachverbände. Am 28.09.22 startet nach der Mitgliederversammlung die öffentliche Sitzung mit anschließender Abendveranstaltung.

Weitere Programmdetails zur öffentlichen Tagung werden in Kürze veröffentlicht. Melden Sie sich noch heute an unter https://jahrestagung.bvse.de

www.bvse.de

Thematisch passende Artikel:

Recycling von Reifen & Gummi: Arbeit geht jetzt als Fachverband weiter

Das Thema Recycling von Reifen & Gummi nimmt seit der bvse-Jahrestagung im September 2021 einen noch höheren Stellenwert ein. Wie der bvse mitteilte, wurde auf der bvse-Jahrestagung beschlossen, aus...

mehr

Digitales bvse-Branchenforum 2021 am 17.06.2021

Zum ersten Mal präsentiert sich das bvse-Branchenforum 2021 mit dem Forum Schrott und dem Elektron(nik)-Altgerätetag am 17. Juni digital im Zoom-Format. Im ungewohnten Format, aber mit gewohnter...

mehr

Diesjähriger bvse-Altkunststofftag präsentiert sich in Köln

Aufgrund der Ahrtal-Flutkatstrophe weicht der 23. Internationale bvse-Altkunststofftag, der Corona-bedingt in die Wintermonate verschoben wurde, in diesem Jahr vom traditionellen Veranstaltungsort Bad...

mehr

Elektro(nik)-Altgerätetag: Wertvolle Rohstoffe müssen zurück in den Kreislauf

Am Mittwoch, 27. April, startet ab 09:00 Uhr der 20. Elektro(nik)-Altgerätetag im Rahmen des bvse-Branchenforum 2022 in Leipzig. Im Hinblick auf das EU-Klimaneutralitätsziel bis zum Jahr 2050...

mehr

bvse-Branchenforum: Sekundärrohstoffe und Klimaneutralität

Die Bedeutung der Fe-Schrott- und Elekto(nik)-Altgeräte Recycler als Rohstofflieferanten deutscher und europäischer Abnehmer steigt im Zuge der in Europa beschlossenen Dekarbonisierung der...

mehr