Advanced Recycling Conference (ARC) 2023 – Aufruf zur Einreichung von Beiträgen

Die am 28. und 29. November 2023 in Köln und online stattfindende Advanced Recycling Conference stellt die Vielfalt fortschrittlicher Recyclinglösungen vor und bringt Akteure entlang der gesamten Kunststoff-Wertschöpfungskette zusammen.

© nova-Institut GmbH

© nova-Institut GmbH
Alles, was Sie schon immer über Advanced Recyclingtechnologien, erneuerbare Chemikalien, Bausteine, Monomere und Polymere auf Recyclingbasis wissen wollten: Erfahren Sie es auf der Advanced Recycling Conference am 28. und 29. November 2023 in Köln und online. Das einzigartige Konzept, alle fortschrittlichen Recyclinglösungen und verwandte Themen auf einer Veranstaltung zu präsentieren, garantiert ein umfassendes und spannendes Konferenzerlebnis, das Technologien wie Extrusion, Auflösung, Solvolyse, Enzymolyse, Pyrolyse, thermische Depolymerisation, Gasifizierung und Verbrennung mit Carbon Capture Utilisation (CCU) abdeckt.

Die Vielfalt des Advanced Recyclings
© nova-Institut GmbH

Die Vielfalt des Advanced Recyclings
© nova-Institut GmbH
Ehrgeizige Recyclingziele der EU und der chemischen Industrie, aber auch Selbstverpflichtungen der Hersteller und Kundenwünsche üben einen enormen Entwicklungsdruck auf den Recyclingsektor aus. Einem großen Anteil an nicht recycelten Abfallströmen auf der einen Seite, stehen auf der anderen Seite die zunehmende Nachfrage und die Suche nach erneuerbaren Rohstoffen für Chemikalien und Materialien gegenüber. Beide Aspekte regen gleichermaßen Diskussionen darüber an, welche Technologien für welche Abfallströme am besten geeignet sind und wie ihre Umweltauswirkungen zu bewerten sind.

Infolgedessen entwickeln sich fortschrittliche Recyclingtechnologien in rasantem Tempo und es betreten ständig neue Akteure den Markt, von Start-ups bis hin zu Giganten. Parallel werden regelmäßig neue Anlagen gebaut oder vorhandene aufgestockt, während etablierte Akteure stetig steigende Kapazitäten erreichen und erfolgreich neue Partnerschaften eingehen.

  Teilnehmer der ARC 2022
© nova-Institut GmbH

Teilnehmer der ARC 2022
© nova-Institut GmbH

Gemeinsam für maximale Recyclingeffizienz

Einen Überblick über all diese Entwicklungen zu behalten, erweist sich als schwierig. Die Advanced Recycling Conference die an zwei Tagen im Herzen Kölns stattfinden wird, hat sich zum Ziel gesetzt, das Informationswirrwarr zu durchbrechen, indem sie einen umfassenden und detaillierten Überblick über alle verfügbaren Recyclingtechnologien für verschiedene Kunststoffabfallströme sowie in politische Themen und Umweltauswirkungen bietet. Die ARC begrüßt Technologieanbieter, verwandte Industrien, Entsorgungsunternehmen, Marken, Investoren sowie politische Entscheidungsträger und Forschende, die in dem vielfältigen und interdisziplinären Bereich des Recyclings arbeiten. Durch die Zusammenführung aller relevanten Themen und Fachleute bietet die Veranstaltung einen idealen Rahmen für neue Partnerschaften, Ideen, Ansätze und die Optimierung von Wertschöpfungsketten.

Vortragende haben die einmalige Gelegenheit, ihre neuesten Entwicklungen einem breiten und relevanten Fachpublikum zu präsentieren. Um den Austausch aktiv zu fördern, bietet die Konferenz zahlreiche Vernetzungsmöglichkeiten mit Akteuren entlang der gesamten Kunststoff-Wertschöpfungskette. Hierbei deckt die Konferenz alle neuen und innovativen Recyclinglösungen ab, wie physikalische Verfahren auf der Grundlage von Extrusion und Auflösung, chemische Verfahren auf der Grundlage von Solvolyse, biochemische Verfahren auf der Grundlage von Enzymolyse und thermochemische Verfahren auf der Grundlage von Pyrolyse, thermischer Depolymerisation, Vergasung und die Verbrennung mit CCU.

 

Aufruf zur Einreichung von Beiträgen

Alles, was Sie schon immer über moderne Recyclingtechnologien, erneuerbare Chemikalien, Bausteine, Monomere und Polymere auf Recyclingbasis wissen wollten. Einsendeschluss ist am 30. August 2023

Reichen Sie jetzt Ihr Abstract ein: https://advanced-recycling.eu/call-for-abstracts/

 

Aufruf zur Einreichung von Postern

Präsentieren Sie Ihre neuesten Forschungsergebnisse zum Thema Recycling in unserer Poster-Ausstellung. Einsendeschluss ist am 15. Oktober 2023

Reichen Sie Ihr Poster jetzt ein: https://advanced-recycling.eu/call-for-posters/

 

Anmeldung zur Konferenz

Die Anmeldegebühr beträgt 945 € (exkl. 19 % MwSt.) für beide Tage und 450 € (exkl. 19 % MwSt.) für die virtuelle Option.

Registrieren Sie sich hier: https://advanced-recycling.eu/registration/

 

Ausstellungsmöglichkeiten

Stellen auch Sie auf der Konferenz aus. Unternehmen, die einen Ausstellungsstand (6 m2) buchen möchten, können dies zum Preis von 1100 € (exkl. 19 % MwSt.) tun. In der Standgebühr ist ein Konferenzticket enthalten. Die Konferenzausstellung befindet sich an prominenter Stelle im Konferenzgebäude, so dass eine intensive Interaktion mit den Teilnehmenden garantiert ist.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://advanced-recycling.eu/exhibition-booking/

 

Sponsoring-Möglichkeiten

Werden Sie Sponsor der Advanced Recycling Konferenz. Schließen Sie sich uns als Sponsor an und finden Sie eine Reihe von Sponsoring-Optionen, die Ihnen eine maximale Sichtbarkeit und Wirkung auf der Konferenz bieten. Wir sind offen für neue Ideen und würden uns freuen, diese gemeinsam mit Ihnen umzusetzen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich von unseren Sponsoringmöglichkeiten angesprochen fühlen oder einen eigenen Vorschlag unterbreiten möchten.

https://advanced-recycling.eu/

Thematisch passende Artikel:

Die Advanced Recycling Conference 2023 – Eine Erfolgsgeschichte über das Chemische Recycling hinaus

Mit einem beeindruckenden Zuwachs von fast 30 % auf fast 300 Teilnehmer aus 26 Ländern hat sich die Advanced Recycling Conference (ARC) in nur einem Jahr als die führende Veranstaltung für...

mehr

Gemeinsam für den Fortschritt des Recylings

Die diesjährige Advanced Recycling Conference (ARC) machte deutlich, wie wichtig Zusammenarbeit ist. Von der Dissolution bis zur Enzymolyse, Gasifizierung, Pyrolyse, Solvolyse und thermischen...

mehr

Advanced Recycling verzeichnet rasanten globalen und europäischen Wachstumstrend

Die Aktualisierung und Erweiterung des Berichts "Mapping of advanced plastic waste recycling technologies and their global capacities" des nova-Instituts bietet einen detaillierten Einblick in die...

mehr

Mit innovativen Recyclinglösungen zum Besuchermagneten auf der K 2022

Rundum positiv fällt die Bilanz der EREMA Gruppe über den Verlauf der K 2022 in Düsseldorf aus. Das gilt für das Besucherinteresse ebenso wie für die Anzahl an getätigten Verkaufsabschlüssen....

mehr
04/2023 Hohe Aufmerksamkeit für Baustoffrecycling

5. Internationale Konferenz zum Baustoffrecycling

Ausrichter der internationalen Konferenz zum Baustoffrecycling ist in diesem Jahr das vor Ort ansässige Institut für Angewandte Bauforschung (IAB) unter der Schirmherrschaft von RILEM. Die weltweite...

mehr