Recycling-Experte OZO nutzt mobile Elektrolösung im Hallenbetrieb

Das regionale Recycling-Unternehmen OZO im tschechischen Ostrava nahm vor Kurzem eine neue Linie zur Verarbeitung von vorgepressten Plastikballen in Betrieb. Herz der Anlage ist ein 818 Mobil mit Elektromotor, der im September 2018 ausgeliefert wurde.

Ausnahmslos grün-lackierte Fahrzeuge auf dem 9 Hektar großen Betriebsgelände der Firma OZO Ostrava s.r.o. – man könnte meinen, man befindet sich auf den Produktionsflächen von SENNEBOGEN selbst. Es verbirgt sich jedoch nur eine SENNEBOGEN Maschine in den Hallen Recycling-Unternehmens – eine Spezialmaschine, die sich nahtlos in die neugeschaffenen Prozesse vor Ort einordnet. Der mobile Elektrobagger befüllt in einem ca. 30-sekündigen Arbeitszyklus eine EBS-Anlage mit den vorsortierten Thermoplast-Abfällen regionaler Sortierlinien. Besonders wichtig ist hierbei, dass der Fahrer unterschiedliche Sichthöhen am Arbeitsplatz ansteuern kann: ob ausgerichtet auf den zu befüllenden Trichter oder auf Kleinteile am Boden, die flexible Kabinenerhöhung war essentieller Bestandteil bei der Maschinenwahl.

„Langfristig wollten wir zudem unsere Produktionskapazität nachhaltig erhöhen. Deshalb ist auch die Entscheidung gefallen, eine komplett neue Linie aufzubauen. Nachhaltigkeit ist für uns jedoch nicht nur ein Stichwort, wenn es um wirtschaftlichen Erfolg geht. Als regionaler Recycler tragen wir darüber hinaus Verantwortung für die Bevölkerung und müssen mit gutem Beispiel vorangehen“, meint Vladimíra Karasová, PR-Managerin von OZO, zur Unternehmensentscheidung, einen Elektrobagger einzusetzen, der emissionsreduziertes Arbeiten garantiert. „Wir waren darüber hinaus sehr zufrieden mit der Beratung durch unseren SENNEBOGEN-Ansprechpartner und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit,“ so Karasová über die Projektabwicklung durch den tschechischen Händler Merimex, die das Vorhaben in die Wege geleitet und umgesetzt haben.

www.sennebogen.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2021 Komplettpaket

Mobiler Elektro Umschlagbagger SENNEBOGEN 821 E mit Deckenstromzuführung und Diesel-Powerpack

Elektromobilität ist vielfältig, zumindest, wenn man sich im Bereich der Industrie umsieht. Hier zerbricht man sich weniger den Kopf über die Themen Akkus und deren Reichweiten, oder die Umwelt-...

mehr

SENNEBOGEN bringt Elektro-Umschlagbagger mit Akkutechnik auf den Markt

Sinnvolle Technik für ein Maximum an CO2-Einsparung und Flexibilität. Der akkugestützte Elektro-Umschlagbagger 817 Electro Battery ist der erste der frei beweglichen Akkumodelle, mit denen...

mehr
Ausgabe 03/2024 Recycling unter den Nordlichtern

Entsorgungsbetrieb auf Spitzbergen setzt auf robuste Recyclingmaschine

Abfallentsorgung bei extremen Minusgraden Im Arktischen Ozean, auf halbem Weg zwischen Norwegen und dem Nordpol, liegt die Inselgruppe Spitzbergen. Geprägt durch ihre unberührte Landschaft und...

mehr
Ausgabe 02/2021 Umweltgerechte Verwertung und Entsorgung

Schweizer Entsorgungsunternehmen Reinhard Recycling erweitert Fuhrpark

Mittlerweile ist der Fuhrpark der Schweizer Recycling-Experten auf acht Maschinen angewachsen: darunter seit 2019 ein Teleskoplader 355 E als Allrounder auf dem Platz, ein Umschlagbagger 830 E auf...

mehr
Ausgabe 02/2024

SENNEBOGEN Maschinenfabrik GmbH

Recycling ist eine der größten Herausforderungen unserer Zukunft. SENNEBOGEN nimmt diese Herausforderung an und präsentiert auf der IFAT seine effizienten und nachhaltigen Lösungen für den...

mehr