Stufe 5 als Standard

Die HAMMEL-Zerkleinerer arbeiten „grün“

Weltweit sind die Behörden unter Druck, die Emissionsstandards zu koordinieren, um die Motoremissionsgenehmigungen für verschiedene Märkte anzugleichen.

Bereits seit einem Jahr setzt die HAMMEL Recyclingtechnik GmbH die neue Abgasnorm bei mehreren Maschinentypen bereits um. Sowohl der HAMMEL-Zerkleinerer der Serie VB 650, mit dem CUMMINS Motor B 6.7 als auch der “RED GIANT” mit seinem 760 PS starken CAT C18-Motor arbeiten „grün“. Derzeit wird auch der Bestseller der Firma, HAMMEL-Zerkleinerer Typ VB 750 auf Stufe 5 umgestellt.

Was bedeutet diese Norm? Die neue EU-Abgasnorm Stufe 5 ist mitverantwortlich für die Begrenzung des Wertes der Partikelkonzentration in den Abgasen. Um diesen zu erreichen, benötigen die Maschinen Dieselpartikelfilter (DPF).

Welche Änderungen werden die Kunden erkennen?

Maschinen sind mit der neuesten Motorentechnologie ausgestattet

erhöhter Einspritzdruck für eine hocheffiziente Verbrennung des Kraftstoffs

gekühlte Abgasrückführung zur Reduzierung der Stickoxidemissionen

Dieselpartikelfilter (DPF) zur Verringerung des Partikelgehalts

der Filter brennt sich selbst frei und muss nur selten gewechselt werden

Zum Ende des Jahres werden auch alle anderen Modelle auf Stufe 5 umgestellt und komplettieren die grüne Reihe. Neben dem umweltfreundlichen und energiesparenden Aspekten, bieten die HAMMEL- Zerkleinerer hohe Flexibilität, Bedienerfreundlichkeit und Multifunktionalität. Die Zerkleinerer arbeiten mit multifunktionalen Werkzeugwellen, sie ermöglichen die Zerkleinerung von verschiedensten Materialien wie Altholz, Frischholz, Bahnschwellen, Hausmüll, Industriemüll, Sperrmüll und leichten Mischschrott.

www.hammel.de

x