Blick in die Zukunft

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Kunststoff hat nicht das beste Image, Plastikmüll in Meeren und Flüssen ist in aller Munde und die daraus resultierenden Folgen für die dort lebenden Tiere sowie die Einflüsse auf unsere Umwelt und letztendlich auf uns selbst werden heiß diskutiert. Andererseits ist Kunststoff aus unserem täglichen Leben nicht wegzudenken – er findet sich in unseren Autos, in der IT-Technik bis hin in unseren täglich genutzten Haushaltsgeräten. In diesem Spannungsfeld bewegt sich auch die vom 16. bis 23. Oktober in Düsseldorf stattfindende K2019.

Die Kunststoffbranche zeigt dort...

Thematisch passende Artikel:

cirplus – der globale Marktplatz für recycelte Kunststoffe

cirplus stellt sich auf der weltweit größten Kunststoffmesse, K 2019, vor. Christian Schiller, Gründer und Geschäftsführer von cirplus, wurde von PlasticsEurope, dem paneuropäischen Verband von...

mehr
Ausgabe 2019-02 K 2019

Neue Technologien als Innovationstreiber

Acht Tage lang trifft sich hier das Who is Who der gesamten Kunststoff- und Kautschukwelt, um die Leistungsfähigkeit der Branche zu demonstrieren, aktuelle Trends zu diskutieren und die Weichen für...

mehr
Ausgabe 2018-05 Branchentreff: EREMA Discovery Days 2018

Die Zukunft der Circular Economy – innovative Technologien, wirkungsvolle Strategien

Konzipiert als dreitägiges Multi-Company-Event hielt EREMA seine Besucher auf den diesjährigen Discovery Days dazu an, gemeinsam der wohl aktuellsten Frage der Kunststoffbranche nachzugehen: Wie...

mehr
Ausgabe 2018-02 Er war oft der Ideengeber!

Bühlmann Recycling AG mit neuem Terminator im Einsatz

1985 gründete er dann die Aktiengesellschaft Bühlmann Alteisen AG. Der Betrieb wuchs stetig, die Mitarbeiterzahl nahm zu. 2004 zählte der Betrieb, der zu diesem Zeitpunkt in Bühlmann Recycling AG...

mehr